Pablo Labhardt von Animal Rights Switzerland

013: Wieso brauchen Tiere Rechte? Und wieso braucht ein Tisch keine Rechte? Erfahre in dieser Podcast-Episode, aus welchem Grund die Einführung von Tierrechten theoretisch eine ganz einfache Sache wäre. Lerne dabei Pablo Labhardt, den Geschäftsführer von Animal Rights Switzerland, kennen und erfahre von den Zielen und Meilensteinen der Organisation und wie du dich auch selber einbringen kannst.

Website: www.animal-rights-switzerland.ch

22 Tage den veganen Lebensstil kennenlernen: www.veganprobieren.ch

Facebook: www.facebook.com/animalrightsswitzerland
Instagram: www.instagram.com/animalrightsswitzerland

Pablo Labhardt von Animal Rights Switzerland

Sponsor der heutigen Episode:
Die Kosmetiklinie Sanctum: 100% natürlich, vegan, tierversuchsfrei
Hol dir bei deiner Bestellung 10% Rabatt mit dem Code VL17

Weitere Shownotes dieser Episode:

Werde Pate oder Patin von Fridolin vom Lebenshof Hof Narr und kontaktiere dazu Sarah Heiligtag unter zukunft@hof-narr.ch.

Anti Pelz Demo am 21.10. in Zürich – sei auch du dabei!
Vlowers-Frühstückscafe: Nächster Sonntagsbrunch am 5.11.


Folge mir auf Instagram und Facebook.
Website: 
www.vlowers.ch


Unterwegs Podcast hören mit einer Podcast App!

Für iPhone/iPad gibt es die App Podcasts – diese sollte bereits standardmässig auf deinem Gerät installiert sein.

Für Android: Ich nutze die App Podcast Addict und bin sehr zufrieden damit.


Musik: AN MOKU, www.anmoku.net
Introsprecher: Dominik Zeltner Brunner, www.mietmaul.ch

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.